Di. 31.01.17

Junge Union: Neues Wissenschaftsministerium belastet Studenten in Rheinland-Pfalz

Nach aktuellen Berichten der Allgemeinen Zeitung Mainz liegen die Mehrkosten durch die Trennung von Bildungs- und Wissenschaftsministerium jährlich bei 1,1 Millionen Euro. Dazu erklärt Johannes Steiniger MdB, Landesvorsitzender der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz: „In fünf Jahren der Legislaturperiode macht das unnötige Mehrkosten von 5,5 Millionen Euro. Es ist vollkommen unverantwortlich, (…weiterlesen)

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Di. 27.09.16

Junge Union: „Bildung wird ausgedünnt, weil der Haushalt nicht stimmt“

Johannes Steiniger und Jens Münster kritisieren die Pläne der Landesregierung an rheinland-pfälzischen Schulen 310 Lehrerstellen zu streichen.

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Fr. 10.06.16

JU, RCDS, SU: Landesregierung lässt Referendare im Stich

JU, RCDS und SU sind entsetzt über die Planungen der Landesregierung, mehr als 90 Prozent der Referendare, keine Planstelle zu geben.

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Mo. 15.02.16

Bibliothekssperrung ist Schiersteiner Brücke der Bildungspolitik in RLP

Steiniger und Münster: “Rot-Grün stellt zu wenig Mittel für die Hochschulen zur Verfügung”

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Do. 28.01.16

Junge Union: „SPD belügt die Wähler in Rheinland-Pfalz“

Zu den Vorwürfen der SPD Rheinland-Pfalz, die Wiedereinführung von sozial gestaffelten Kindergartenbeiträgen durch die CDU würde Eltern im Schnitt mit 800 Euro pro Kind pro Jahr belasten, stellt der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz, Johannes Steiniger, fest: „Diese Behauptung ist vollkommen falsch. Der SPD Rheinland-Pfalz ist scheinbar jedes Mittel recht, (…weiterlesen)

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Fr. 24.07.15

Gute Bildung geht nicht mit Zeitverträgen!

Zum Start der Sommerferien blickt die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz mit Sorgen auf die sprunghaft angestiegene Zahl von arbeitslosen Lehrerinnen und Lehrern im Land.

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Do. 07.05.15

JU und SU: Mehr ökonomische Bildung an rheinland-pfälzischen Schulen!

Junge Union und Schüler Union fordern das Fach „Politik und Wirtschaft“ an rheinland-pfälzischen Schulen.

Mitteilung lesen

Mi. 06.05.15

JU und RCDS: Lehre an Hochschulen braucht bessere Ausstattung!

Junge Union und RCDS in Rheinland-Pfalz fordern zweckgebundene Gelder für die Lehre an Hochschulen in Rheinland-Pfalz.

Mitteilung lesen

Di. 24.03.15

Wir lehnen Forderungen des forum neue bildung ab

Vorstellungen gehen vollkommen an Schulrealitäten vorbei Die Junge Union (JU) und der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) Rheinland-Pfalz kritisieren den vergangene Woche vorgestellten Forderungskatalog des forum neue bildung scharf. Der Landesvorsitzende der JU Johannes Steiniger und der bildungspolitische Sprecher der JU Jens Münster sagen: „Mit Bildungsgerechtigkeit haben die Vorstellungen des Forums (…weiterlesen)

Mitteilung lesen
Stichwörter:

Fr. 27.02.15

Landesregierung schmückt sich mit fremden Federn

Steiniger und Münster: Zusätzliches Geld für Bildung im Land ist nur durch Bundesmittel möglich

Mitteilung lesen
Stichwörter: