22. September 2013

Junge Union Rheinland-Pfalz gratuliert Jan Metzler zu Wahlsieg!

Zum Ergebnis der Bundestagswahl am heutigen Sonntag, den 22. September 2013 erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz Johannes Steiniger:

„Wir gratulieren Jan Metzler zu seinem überragenden Wahlsieg im Wahlkreis Worms und freuen uns, dass mit ihm ein engagiertes Mitglied der Jungen Union in den neuen Deutschen Bundestag einzieht. Jan Metzler ist der Landespolitiker, der im Wahlkreis Worms das Direktmandat für die Union zum ersten Mal erringen konnte. Zuletzt gelang ein derart historischer Sieg Julia Klöckner, als diese 2005 den Wahlkreis Bad Kreuznach für die CDU zurückgewinnen konnte.

Damit setzt er die Erfolgsgeschichte der Jungen Union in Rheinhessen eindrucksvoll fort. In seiner Zeit als Kreisvorsitzender der JU Alzey, konnten u.a. die Verbandsgemeinden Wörrstadt und Guntersblum bereits mit JU-Kandidaten errungen werden. Der jetzige Sieg im Bundestagswahlkreis Worms ist der Lohn für jahrelanges ehrenamtliches Engagement, zuletzt als Bezirksvorsitzender der JU Rheinhessen-Pfalz. Ich wünsche Jan Metzler im Namen der ganzen JU Rheinland-Pfalz viel Glück für seine künftige Arbeit für seine Heimat und unser Land in Berlin.“