17. Mai 2017

JU und SU luden zur SUmmer JUniversity

Bereits in der sechsten Auflage hat unser JU-Landesverband gemeinsam mit der Schüler Union am 13. Mai in Neuwied die SUmmer JUniversity durchgeführt. Wenige Monate vor der Bundestagswahl und zeitlich zwischen den Landtagswahlen in zwei unserer Nachbarländer (Saarland und NRW) war das natürlich Anlass, sich eingehend mit dem Werben für die eigene Partei und dem Wettbewerb mit politischen Konkurrenten zu beschäftigen.

Wolfgang Reeder, rheinland-pfälzischer EAK-Landesvorsitzender, erinnerte uns in seinem Referat am Vormittag daran, wie wichtig Werte wie persönliche Glaubwürdigkeit im politischen Wettbewerb und gerade auch in Abgrenzung zu Populisten sind. Am Nachmittag konnte dann jeder aus drei Workshops wählen. Das Angebot reichte vom Kampf gegen Fake-News über zielgruppenorientiertes Marketing bis hin zur Vorstellung von connect17.

Anschließend setzte das Gros der Teilnehmer das Gelernte beim Wahlkampfabschluss bei den JU-Freunden in Köln-Porz gleich in die Tat um.