BLACK.blog

Mi. 11.03.15

BLACK.blog-Standpunkt: Frau Raue lässt nicht nur die Polizei sprachlos zurück

Zu den Äußerungen der polizeipolitischen Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Katharina Raue, die bei einem Besuch der Koblenzer Polizeiinspektion erklärt hatte, polizeiliche Großeinsätze – etwa bei Demonstrationen oder Fußballspielen – sollten personell „mehr auf Kante genäht werden“ und falls dann etwas schief ginge, müsse eben Politik und Polizei gemeinsam die Verantwortung dafür (…weiterlesen)


So. 08.03.15

Pfälzische JU-Verbände formulieren Forderungen zur Ausweitung des Güterverkehrs

Die folgende Erklärung zur Ausweitung des Güterbahnverkehrs ist getragen von den pfälzischen JU Kreisverbänden Bad Dürkheim, Frankenthal, Germersheim, Ludwigshafen, Neustadt, Rhein-Pfalz-Kreis, Speyer und Südliche Weinstraße, dem badischen JU Kreisverband Karlsruhe, sowie vom JU Bezirksverband Rheinhessen-Pfalz. Gemeinsam vertreten die genannten Verbände über 4000 politisch organisierte Jugendliche und junge Erwachsene. “In unserer (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 17.02.15

42. Landestag der Schüler Union Rheinland-Pfalz „Rheinland-Pfalz fit für die Zukunft“

Der diesjährige Landestag der Schüler Union Rheinland-Pfalz findet am 07. und 08. März 2015 ab 10:30 Uhr im DVAG Bildungszentrum in Zweibrücken statt. Die SU wählt turnusgemäß einen neuen Landesvorstand sowie Delegierte für die Bundesschülertagung, die Ende des Jahres stattfindet. Erwartet werden die CDU Landes- und Fraktionsvorsitzende Julia Klöckner und (…weiterlesen)


Di. 17.02.15

JU veranstaltet Informationsveranstaltung „Wege ins Ausland“ für Schüler und Studenten

Ludwigshafen. Am Montag den 9. Februar 2015 veranstaltete die Junge Union (JU) Ludwigshafen die Informationsveranstaltung „Wege ins Ausland“ im Café Dôme des Ludwigshafener Kulturzentrums dasHaus. Vertreter von Austauschorganisationen wie “kulturweit” und dem Goethe-Institut informierten die rund 70 Gäste über die Möglichkeiten einen Auslandsaufenthalt durchzuführen. Außerdem berichteten zwei junge Menschen von (…weiterlesen)


Sa. 14.02.15

Neuer Vorsitzender der JU Alzey/Alzey-Land gewählt

Der 29-jährige Thorsten Bornheimer ist neuer Vorsitzender der JU Alzey-Alzey-Land. Er folgt auf den bisherigen Vorsitzenden Jonathan Willnow, der aus privaten Gründen sein Amt niedergelegt hatte. Peter Bunders, der langjährig die Vorstandsarbeit bekleidete, scheidet ebenfalls aus, gibt die Arbeit nun in jüngere Hände und bedankt sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. (…weiterlesen)


Mi. 11.02.15

Schüler Union Rheinland-Pfalz: Der Lehrerberuf muss attraktiver werden!

Mal wieder belegt eine Studie das, was vielen Schülern und Lehrern schon lange bewusst ist: In Deutschland mangelt es massiv an Lehrern in den MINT-Fächern sowie in Sport und Musik. „Dies ist ein unhaltbarer Zustand! Es fällt unnötig Unterricht aus und die Lücken bei den Schülern werden somit noch größer!“, (…weiterlesen)

Stichwörter:

Mi. 11.02.15

JU Ludwigshafen: Gewaltbereitschaft Linksautonomer nicht hinnehmbar

Ludwigshafen. Zu den gestrigen gewaltsamen Zwischenfällen und zahlreichen Festnahmen im Rahmen der Demonstrationsveranstaltungen in Ludwigshafen erklärt der Kreisvorsitzende der Jungen Union (JU) Ludwigshafen, Maximilian Göbel: „Mit dem gestrigen Kulturfest „LU bunt statt braun“ hat die Junge Union gemeinsam mit Parteien, Gewerkschaften, Religionsgemeinschaften, Vereinen, Netzwerken und Bürgern anlässlich der Demonstration von (…weiterlesen)


Mi. 04.02.15

JU Mainz: Knapp 150 Teilnehmer bei Führung durch die Mainzer Synagoge

Mainz. Knapp 150 Besucher jeden Alters, ein spannendes Thema und ein Dr. Johannes Gerster in Höchstform: Es war eine interessante und kurzweilige Führung durch die Mainzer Synagoge. Dr. Johannes Gerster, Ehrenpräsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft und langjähriger Leiter der Konrad Adenauer-Stiftung in Israel, referierte nicht nur über den Neubau der Synagoge: (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 03.02.15

JU Kaiserslautern-Land startet mit Dreikönigstreffen ins Jahr

Was bereits in den vergangenen Jahren zur guten Tradition geworden ist und bei den Mitgliedern immer eine tolle Resonanz gefunden hat, wurde auch zur Eröffnung des Jahres 2015 gefeiert: Das Dreikönigstreffen der Jungen Union und der Senioren Union im Landkreis Kaiserslautern. Der Kreisvorsitzende der Senioren Union Michael Pirron und der (…weiterlesen)


Mo. 19.01.15

BLACK.blog-Standpunkt: Hommage à la Nation française

Max Gerhold ist Mitglied im Kreisvorstand der Jungen Union Germersheim. Er bloggt zu ‪#‎JeSuisCharlie‬.   Freundschaft heißt für den anderen da zu sein in schwierigen Zeiten, das gilt in persönlichen Freundschaften, gerade aber auch in politischen. Und deshalb stehen wir Europäer in diesen Tagen an der Seite der Französischen Republik, (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 15.01.15

BLACK.blog-Standpunkt: Erneutes Fehlen von Rheinland-Pfalz auf der Grünen Woche äußerst bedenklich

Zum erneuten Fehlen von Rheinland-Pfalz auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) bloggt die landwirtschaftspolitische Sprecherin der Jungen Union Rheinland-Pfalz, Dr. Kristina Brixius: Besorgniserregend, unvorstellbar, bedauerlich und äußert bedenklich. Das zweite Jahr in Folge verwehrt die rheinland-pfälzische Landesregierung ihren Bauern und Winzern einen gemeinsamen Messeauftritt. Für diese Absage werden ausschließlich finanzielle (…weiterlesen)


Mo. 12.01.15

BLACK.blog-Standpunkt: Wir müssen die Zweitwohnsitzsteuer und unser Kommunalwahlrecht reformieren!

Ausgehend von einem jüngsten Beschluss des JU-Landestages in Trier im November vergangenen Jahres fordern der innenpolitische Sprecher und stellvertretende Landesvorsitzende der Jungen Union Rheinland-Pfalz, Christian Klein, und das rheinland-pfälzische JU-Bundesvorstandsmitglied Frank Müller, Änderungen bei der Zweitwohnsitzsteuer und im Kommunalwahlrecht. Der JU-Landestag hat einstimmig beschlossen zu beschließen, zukünftig eine Einkommensgrenze für (…weiterlesen)


Do. 08.01.15

Junge Union Kaiserslautern-Land besucht Mainzer Landtag

Mainz. Der JU-Kreisverband Kaiserslautern-Land und der CDU-Gemeindeverband Ramstein-Miesenbach folgten in der Vorweihnachtszeit der Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Marcus Klein nach Mainz, um sich über die Arbeit des Landtages zu informieren. Außerdem wurden den Teilnehmern bei einer Stadtführung die kulturellen Sehenswürdigkeiten unserer Landeshauptstadt erläutert. Die Besucher trotzen Wind und Wetter während ihr (…weiterlesen)


Mo. 05.01.15

Junge Union Mainz: “Rot-Grün im Land muss Kommunen besser bei Flüchtlingsunterkünften unterstützen”

Mainz. Angesichts der Auseinandersetzung zwischen Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) und dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen im rheinland-pfälzischen Landtag, Daniel Köbler, zur Flüchtlingsproblematik fordert die Junge Union in Mainz eine stärkere finanzielle Unterstützung der Kommunen durch das Land. “Der Oberbürgermeister schafft es auch in diesem Fall mal wieder nicht, die Landesregierung in (…weiterlesen)


So. 28.12.14

BLACK.blog-Standpunkt: Steuergeld verheizen ohne Ausschreibung

Ein Standpunkt von Martin Senne (27). Er ist seit 2009 CDU-Ortsvorsitzender und Ratsmitglied in Ober-Olm sowie seit der letzten Kommunalwahl Mitglied im Verbandsgemeinderat Nieder-Olm. Er bloggt über seine Erfahrungen mit Steuergeldverschwendung und kommunale Betriebe:   Mit Biomasse unter dem Deckmantel des Umweltschutzes Steuergeld verbrennen: Wie ein kommunales Unternehmen in Rheinland-Pfalz (…weiterlesen)

Stichwörter:

Seite 8 von 62« Erste...678910...203040...Letzte »