BLACK.blog

Fr. 14.11.14

Zur Neugründung: Weinbergsrundfahrt mit der JU Leiningerland

Leiningerland. Da es im Leiningerland lange Zeit keine Junge Union gegeben hat, überlegten sich drei JUler vor wenigen Monaten, diese nach langer Pause erneut zu gründen. Dank der Unterstützung des JU-Kreisverbandes Bad Dürkheim konnte die Neugründung schnell in die Tat umgesetzt werden. Innerhalb der letzen drei Monate konnten bereits viele (…weiterlesen)


Fr. 14.11.14

RCDS Rheinland-Pfalz begrüßt Lockerung des Kooperationsverbots und Restrukturierung des BAföG

Mit der am Donnerstag vom Bundestag beschlossenen Lockerung des Kooperationsverbots und der Novellierung des BAföG übernimmt der Bund wieder eine größere Rolle bei der Finanzierung der deutschen Hochschulen. Auch wenn dadurch die finanziellen Engpässe an den Hochschulen nicht endgültig behoben werden können, so ist doch ein Schritt in die richtige (…weiterlesen)


Mi. 12.11.14

„Frauentausch“ im Bildungsministerium – Schulpolitik auf RTL-Niveau?

SU sieht Wechsel an der Spitze des Bildungsministeriums kritisch Mainz. Die Schüler Union Rheinland-Pfalz sieht den Machtwechsel an der Spitze des Bildungsministeriums kritisch. Dass Frau Doris Ahnen (SPD) in Zukunft nicht mehr dem Ministerium vorstehen wird, ist zu verkraften. Nun soll sie sich allerdings um die ohnehin schon überstrapazierten Finanzen (…weiterlesen)


Di. 11.11.14

Ludwigshafener Schülervertreter treffen Oberbürgermeisterin

Ludwigshafen. Zum zweiten Mal veranstaltete die Junge Union Ludwigshafen das Diskussionsforum „Politik trifft Schule“ im Allegro in Ludwigshafen. Am Montag, den 10. November 2014, diskutierte die Oberbürgermeisterin Eva Lohse mit 20 Schülervertretern verschiedener weiterführender Schulen aus Ludwigshafen sowie der Jungen Union über die aktuelle Lage der Schulen. „Wir freuen uns (…weiterlesen)


Mo. 10.11.14

Schüler Union: Die Geschichte der DDR darf im Unterricht nicht verstummen

SU Rheinland-Pfalz fordert Geschichtsbewusstsein und Lehrplanänderung Gestern feierten wir den 25. Jahrestag des Mauerfalls. Doch wie viel wissen unsere Schüler eigentlich über die DDR? Erschreckend wenig, wie einer aktuellen Studie der Freien Universität Berlin zu entnehmen ist. Nur ein Drittel von rund 7000 befragten Neunt- und Zehntklässlern bezeichnen die DDR (…weiterlesen)


So. 09.11.14

Mehr Flexibilität von Seiten der Schule: Sichere Schulwege mit häufigen Streiks unvereinbar!

SU Rheinland-Pfalz fordert Rücksichtnahme auf Schüler und Eltern Mainz. In den vergangenen Wochen legten die Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) immer wieder weite Teile des öffentlichen Nahverkehrs lahm. Diese Streiks, oftmals nur kurz vor Beginn angekündigt, beeinträchtigen die Schulbildung der rheinland-pfälzischen Schülerinnen und Schüler. „Viele wissen nicht, wie sie (…weiterlesen)

Stichwörter:

Fr. 07.11.14

Fortsetzung des bildungspolitischen Irrwegs in Rheinland-Pfalz

Standpunkt zur Regierungsumbildung aus bildungspolitischer Sicht Man habe feststellen müssen, dass man „wegen der Debatte um den Nürburgring mit wichtigen Themen wie Bildung und Wirtschaft nicht mehr durchgedrungen sei”, so lässt sich der scheidende SPD-Fraktionsvorsitzende Hendrik Hering in der FAZ zitieren. Dies suggeriert, dass die Landesregierung auf den Gebieten Bildung (…weiterlesen)

Stichwörter:

Mi. 05.11.14

Neue Bildungsministerin in Rheinland-Pfalz mit Familienbild auf Abwegen

Mainz. Die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz kritisiert die bevorstehende Ernennung von Staatssekretärin Vera Reiß (SPD) zur Bildungsministerin. Reiß war mit ihren Äußerungen zur Erziehungspolitik in die Kritik geraten. Bei einer Podiumsdiskussion sagte sie wörtlich: „Keine Mutter kann ihrem Kind das bieten, was eine Krippe bieten kann“. Dazu erklärt der Landesvorsitzende (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 30.10.14

Mainzer JU fordert menschenwürdige Unterbringung für Flüchtlinge

Mainz. Die Junge Union Mainz zieht eine positive Halbzeitbilanz der aktuellen Vorstandslegislatur. Beim Kreistag des größten politischen Jugendverbandes in Mainz am vergangenen Dienstag zeichnete der Kreisvorsitzende Felix Leidecker ein positives Bild: „Gerade die Punkte Transparenz und Partizipation aller Mitglieder liegen uns als Vorstand am Herzen. Es ist uns gelungen, durch (…weiterlesen)

Stichwörter:

Mo. 20.10.14

JU-Bezirk Koblenz-Montabaur nominiert Landesvorstandskandidaten

Dieblich. Die Junge Union (JU) im Bezirk Koblenz-Montabaur hat auf ihrem Bezirksausschuss am vergangenen Wochenende in Dieblich ihre Kandidaten für den Landesvorstand der Jungen Union Rheinland-Pfalz nominiert. Als Kandidaten für den stellvertretenden Landesvorsitz nominierte die Versammlung den bisherigen Arbeitskreissprecher für Inneres und Recht, Christian Klein (Rhein-Hunsrück) und für den Posten (…weiterlesen)


Sa. 18.10.14

Junge Union Bitburg-Prüm startet Kampagne “365 Tage Eifel pur”

Prüm. Die Junge Union Bitburg-Prüm hat kürzlich im Konvikt in Prüm ihre Jahreskampagne „365 Tage Eifel pur“ eröffnet. Eingeladen waren alle Mitglieder und die interessierte Öffentlichkeit. Neben der Eröffnung und der Vorstellung der Kampagne durch den Kreisvorsitzenden Jan Herbst, waren als Gastredner Aloysius Söhngen, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm, und Arndt (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 16.10.14

Junge Union Mainz: Streik der Lokführer ist unverhältnismäßig

Mainz. Die Junge Union in Mainz kritisiert den Streik der Lokführergewerkschaft GDL. „Dieser abermalige Streik noch bevor die Tarifverhandlungen überhaupt angefangen haben, ist ein unverhältnismäßiger Präventivschlag seitens der Gewerkschaft“, erklärt Felix Leidecker, Kreisvorsitzender der JU Mainz. “Es geht nicht darum, einen Streik als solchen anzuprangern- er sollte aber die utima (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 14.10.14

Johannes Steiniger: Mehr Regierungsverklärung als Regierungserklärung. Es braucht Neuwahlen in Rheinland-Pfalz!  

„Diese “Regierungserklärung” von Frau Dreyer war mehr ein dreister Versuch der Regierungsverklärung”, so der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz Johannes Steiniger MdB. Auf eine glaubwürdige Erklärung für die milionenschweren Fehler der Vergangenheit wartet man vergeblich. Nur den Blick in die Zukunft zu richten ist ein Offenbarungseid für die letzten (…weiterlesen)

Stichwörter:

Fr. 10.10.14

Kreistag der JU Bad Dürkheim – Busch im Amt bestätigt

Bad Dürkheim. Der Kreistag der Jungen Union im Landkreis Bad Dürkheim wählte am 2. Oktober in Bad Dürkheim einen neuen Kreisvorstand. Bastian Busch aus Bad Dürkheim wurde in seinem Amt als Vorsitzender des Jugendverbandes bestätigt. Ihm zur Seite stehen weiterhin Kai Weisenborn (Kallstadt) und der Altleininger Nico Halkenhäuser als Stellvertreter (…weiterlesen)


Mi. 08.10.14

Gegen Gewalt im Fußball – JU Rheinland-Pfalz verabschiedet Maßnahmenpaket

Von Christian Klein, Sprecher des Arbeitskreises Inneres und Recht: Angesichts neuer gewalttätiger Ausschreitungen bei Zweitligaspielen in Rheinland-Pfalz erklärt der Sprecher des „Arbeitskreises Inneres und Recht“ der Jungen Union Rheinland-Pfalz, Christian Klein: „Der Landesvorstand der Jungen Union Rheinland-Pfalz hat ein Positionspapier mit diversen Maßnahmen verabschiedet, um gegen die zunehmende Gewalt im (…weiterlesen)


Seite 8 von 61« Erste...678910...203040...Letzte »