BLACK.blog

Di. 03.02.15

JU Kaiserslautern-Land startet mit Dreikönigstreffen ins Jahr

Was bereits in den vergangenen Jahren zur guten Tradition geworden ist und bei den Mitgliedern immer eine tolle Resonanz gefunden hat, wurde auch zur Eröffnung des Jahres 2015 gefeiert: Das Dreikönigstreffen der Jungen Union und der Senioren Union im Landkreis Kaiserslautern. Der Kreisvorsitzende der Senioren Union Michael Pirron und der (…weiterlesen)


Mo. 19.01.15

BLACK.blog-Standpunkt: Hommage à la Nation française

Max Gerhold ist Mitglied im Kreisvorstand der Jungen Union Germersheim. Er bloggt zu ‪#‎JeSuisCharlie‬.   Freundschaft heißt für den anderen da zu sein in schwierigen Zeiten, das gilt in persönlichen Freundschaften, gerade aber auch in politischen. Und deshalb stehen wir Europäer in diesen Tagen an der Seite der Französischen Republik, (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 15.01.15

BLACK.blog-Standpunkt: Erneutes Fehlen von Rheinland-Pfalz auf der Grünen Woche äußerst bedenklich

Zum erneuten Fehlen von Rheinland-Pfalz auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) bloggt die landwirtschaftspolitische Sprecherin der Jungen Union Rheinland-Pfalz, Dr. Kristina Brixius: Besorgniserregend, unvorstellbar, bedauerlich und äußert bedenklich. Das zweite Jahr in Folge verwehrt die rheinland-pfälzische Landesregierung ihren Bauern und Winzern einen gemeinsamen Messeauftritt. Für diese Absage werden ausschließlich finanzielle (…weiterlesen)


Mo. 12.01.15

BLACK.blog-Standpunkt: Wir müssen die Zweitwohnsitzsteuer und unser Kommunalwahlrecht reformieren!

Ausgehend von einem jüngsten Beschluss des JU-Landestages in Trier im November vergangenen Jahres fordern der innenpolitische Sprecher und stellvertretende Landesvorsitzende der Jungen Union Rheinland-Pfalz, Christian Klein, und das rheinland-pfälzische JU-Bundesvorstandsmitglied Frank Müller, Änderungen bei der Zweitwohnsitzsteuer und im Kommunalwahlrecht. Der JU-Landestag hat einstimmig beschlossen zu beschließen, zukünftig eine Einkommensgrenze für (…weiterlesen)


Do. 08.01.15

Junge Union Kaiserslautern-Land besucht Mainzer Landtag

Mainz. Der JU-Kreisverband Kaiserslautern-Land und der CDU-Gemeindeverband Ramstein-Miesenbach folgten in der Vorweihnachtszeit der Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Marcus Klein nach Mainz, um sich über die Arbeit des Landtages zu informieren. Außerdem wurden den Teilnehmern bei einer Stadtführung die kulturellen Sehenswürdigkeiten unserer Landeshauptstadt erläutert. Die Besucher trotzen Wind und Wetter während ihr (…weiterlesen)


Mo. 05.01.15

Junge Union Mainz: “Rot-Grün im Land muss Kommunen besser bei Flüchtlingsunterkünften unterstützen”

Mainz. Angesichts der Auseinandersetzung zwischen Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) und dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen im rheinland-pfälzischen Landtag, Daniel Köbler, zur Flüchtlingsproblematik fordert die Junge Union in Mainz eine stärkere finanzielle Unterstützung der Kommunen durch das Land. “Der Oberbürgermeister schafft es auch in diesem Fall mal wieder nicht, die Landesregierung in (…weiterlesen)


So. 28.12.14

BLACK.blog-Standpunkt: Steuergeld verheizen ohne Ausschreibung

Ein Standpunkt von Martin Senne (27). Er ist seit 2009 CDU-Ortsvorsitzender und Ratsmitglied in Ober-Olm sowie seit der letzten Kommunalwahl Mitglied im Verbandsgemeinderat Nieder-Olm. Er bloggt über seine Erfahrungen mit Steuergeldverschwendung und kommunale Betriebe:   Mit Biomasse unter dem Deckmantel des Umweltschutzes Steuergeld verbrennen: Wie ein kommunales Unternehmen in Rheinland-Pfalz (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 23.12.14

Marco Schreiber wird neuer Vorsitzender der Jungen Union Worms

Worms. Die Junge Union Worms (JU) hat einstimmig den 21-jährigen Marco Schreiber zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. „Ich freue mich über das tolle Ergebnis!“ sagte Schreiber, der auch Landesvorsitzender der Schüler Union ist. Er löst Marion Hartmann (30) ab, die fünf Jahre dieses Amt in Worms innehatte und nicht mehr (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 18.12.14

BLACK.blog-Standpunkt: Netzausbau aktiv vorantreiben – einzig mit Visionen ist kein Staat zu machen!

Zum Interview in der Rhein-Zeitung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 05.12.2014 über den Netzausbau in Rheinland-Pfalz bloggt der wirtschaftspolitische Sprecher der Jungen Union Rheinland-Pfalz, Michael Jubl. In Rheinland-Pfalz verfügen 98,6 Prozent aller Haushalte über Bandbreiten von 2 Mbit/s und gelten als grundversorgt. Seit 2011 bis heute konnten lediglich 31,1 Prozent (…weiterlesen)


Mi. 10.12.14

Weihnachtsplätzchen für die Bundeswehr

Junge Union begeht Tag der Solidarität einmal anders und backt für die Soldaten der Bundeswehr Seit einigen Jahren begehen die Verbände der Jungen Union Worms und Alzey-Worms gemeinsam den Tag der Solidarität. An diesem Tag soll die Aufmerksamkeit auf die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Auslandseinsatz gerichtet werden – (…weiterlesen)


Do. 04.12.14

BLACK.blog-Standpunkt: Unterrichtsversorgung – Das SPD-Bildungsministerium hat erneut versagt

Ein Standpunkt von Jens Münster, bildungspolitischer Sprecher der Jungen Union Rheinland-Pfalz. Er kritisiert das Schönen von Unterrichts-versorgungszahlen durch das rheinland-pfälzische SPD-Bildungsministerium. Es klingt wie ein sanfter Wintertraum, den die SPD mit ihrer Bildungsministerin Vera Reiß da gestern den Rheinland-Pfälzern verkaufen wollte: Die Unterrichtsversorgung im Land lag nach Angaben des Bildungsministeriums (…weiterlesen)


Fr. 28.11.14

JU Koblenz-Montabaur wählt Vorstand neu

Treis-Karden. Die Junge Union im Bezirk Koblenz-Montabaur hat am vergangenen Wochenende ihren Vorstand neugewählt. Der Bezirkstag stand ganz im Zeichen der Neuwahl, denn der bisherige Bezirksvorsitzende David Wollweber gab sein Amt nach 5 Jahren ab. Seine Nachfolge tritt der 29-jährige Torsten Welling aus dem Kreisverband Mayen-Koblenz an. Dieser hatte bis zuletzt das Amt des (…weiterlesen)


Fr. 21.11.14

Junge Union und Senioren-Union Bad Dürkheim klären über Organspende auf

Haßloch. Rund 12.000 Menschen in Deutschland warten auf eine Organspende. Viele von ihnen vergeblich. Jeden Tag sterben im Durchschnitt drei Menschen, für die kein neues Spenderorgan gefunden werden konnte. Am Mittwoch, den 19. November 2014 haben daher die Kreisverbände der Jungen Union und der Senioren-Union in der CDU Bad Dürkheim (…weiterlesen)


Mi. 19.11.14

BLACK.blog-Standpunkt: Zweite Insolvenz im Schlosshotel Bad Bergzabern, was nun Frau Dreyer?

Ein Standpunkt von Matthias Carra, Landesvorstandsmitglied der Jungen Union Rheinland-Pfalz. Er bloggt zur inzwischen zweiten Insolvenz des Schlosshotels Bad Bergzabern.     “Des Königs neue Schlösser… Es war einmal ein Landesvater, dem seine Heimat zu trist und nicht vorzeigbar genug war. So verkündete der selbstgekrönte König Kurt: „Man baue mir (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 18.11.14

BLACK.blog-Standpunkt: Der Rechnungshof muss unabhängig bleiben!

Ein Standpunkt von Matthias Carra, Landesvorstandsmitglied der Jungen Union Rheinland-Pfalz. Er kritisiert das Verfahren zur Neubesetzung der Position des Vizepräsidenten des Landesrechnungshofs mit dem bisherigen Grünen-MdL Ulrich Steinbach. Das System Dreyer* scheint nun auch – rund 3 ½ Jahre nach Unterschrift unter dem Koalitionsvertrag – bei den Grünen angekommen zu (…weiterlesen)

Stichwörter:

Seite 7 von 61« Erste...56789...203040...Letzte »