BLACK.blog

Do. 14.05.09

Neulich im studiVZ…

Als hätte ich es nicht gewusst… Aber das studiVZ hat mich drauf gestoßen… Man klickt ein bischen rum und will Angela Merkel als Freund hinzufügen. Dann klickt man “Finde ich gut” und plötzlich bekommt man die Bestätigung… “Du findest Angela Merkel jetzt gut” Du findest Angela Merkel jetzt gut? Naja, (…weiterlesen)


Do. 14.05.09

Zukunftsprojekt Europa diskutiert

Über das „Zukunftsprojekt Europa“ diskutierten am vergangenen Samstag zahlreiche JU-Mitglieder aus ganz Rheinland-Pfalz mit ihren drei EU-Parlamentariern Christa Klaß, Werner Langen und Kurt Lechner. Die Veranstaltung fand statt in der prächtigen Kulisse des Schlosses Weilerbach in Bollendorf. Bollendorf ist Teil der Verbandsgemeinde Irrel, in der sich mit Moritz Petry ein (…weiterlesen)


Di. 12.05.09

Jugendgästehaus Pfälzer Wald – JU informiert Bürger in Hochspeyer

Vor drei Jahren fand der Kreistag der Jungen Union Kaiserslautern-Land in der Jugendherberge in Hochspeyer statt. Das Thema damals: Tourismus als Zukunftsperspektive für die Westpfalz. Schon da stand für die JU und ihre Gäste fest, dass eine touristische Entwicklung des Pfälzer Waldes auf die Kompetenzen der Jugendherbergen nicht verzichten kann. Drei Jahre (…weiterlesen)


Di. 12.05.09

Ihr Name ist Lohse – und das Team macht sie stark

Gemeinsam für die Wiederwahl: Rund 100 Jugendliche aus Ludwigshafen haben sich Anfang März im Team Lohse zusammengeschlossen, um sich im Wahlkampf für die amtierende Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen, Dr. Eva Lohse, zu engagieren. Unter dem Motto „EVA. Unsere Nummer Eins!“ unterstützen die jungen Wahlkämpfer ihre Spitzenkandidatin in der Freizeit ehrenamtlich (…weiterlesen)


Mo. 11.05.09

Das ist keine Art!

Unter dem Motto „Das ist keine Art“ startete die Junge Union Alzey-Worms eine Aktion zur Beseitigung illegaler Graffiti in Alzey. Diese Aktion wendet sich im Rahmen einer landesweiten Kampagne „Spray Buster“ der JU Rheinland-Pfalz vornehmlich gegen Schmierereien an öffentlichen Bauwerken. Der JU Kreisvorsitzende Jan Metzler erklärte zu dieser Aktion: „Während (…weiterlesen)

Stichwörter:

Sa. 09.05.09

Betriebsbesichtigung der JU Traben-Trarbach bei F.W. Langguth Erben

Die Junge Union Traben-Trarbach und interessierte Bürger besichtigten im April die Kellerei der Firma F.W. Langguth Erben in Traben-Trarbach. Zu Beginn der Führung erklärte Herr Kellereidirektor Blümling die Gliederung der Langguth Gruppe sowie die Firmenphilosophie. Hierbei stellte er besonders heraus, dass der Großteil des Umsatzes mit Weinmarken wie z.B. Erben (…weiterlesen)


Fr. 08.05.09

Heute vor 20 Jahren

Vor 20 Jahren begann die friedliche Revolution in der DDR. Denn: Gestern vor genau 20 Jahren fanden in der DDR die letzten gefälschten Wahlen statt. Nach dem Willen der SED sollte es dabei wie immer nur darum gehen, die von ihr nach Gutsherrenart vorher festgelegte Besetzung von Kommunalvertretungen mit einem (…weiterlesen)


Fr. 08.05.09

Kräftig angepackt – Blaumann-Aktion der JU Rheinböllen

Engagement für die Gemeinde haben am vergangenen Samstag 25 Jugendliche der Jungen Union (JU) des Gemeindeverbandes Rheinböllen gezeigt und sind dabei auf richtig positive Resonanz der Bevölkerung gestoßen. Vormittags trafen sich die jungen Christdemokraten auf dem Marktplatz in Rheinböllen, um von dort aus mit Müllsäcken und Blaumännern den herumliegenden Müll (…weiterlesen)


Do. 07.05.09

JU Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues/Neumagen Drohn zu Besuch in Berlin

Auf Einladung von Peter Bleser besuchten einige Mitglieder der Jungen Union vom 5.-8. April die Bundeshauptstadt Berlin. Dort stand ihnen der Bundestagsabgeordnete zu aktuellen Themen, wie der Wirtschaftskrise und dem Genmais-Verbot, Rede und Antwort. Die Höhepunkte des attraktiv gestalteten Programms waren der Besuch im Bundeskanzleramt und im Deutschen Bundestag und Bundesrat. Abseits (…weiterlesen)


Mi. 06.05.09

Wählen gehen! – Denn die Rentner sind sicher

Irgendwie findet man sich damit ab, die Schutzklausel gegen ein Sinken des Rentenniveaus als unausweichliche Konsequenz des anstehenden Bundestagswahlkampfs anzuerkennen. Denn jeder, der sich schon einmal mit Wahlumfragen beschäftigt hat, weiss, dass die Rentner am konsequentesten zur Wahlurne schreiten und nach ihren Interessen abstimmen. Es verwundert deshalb nicht, dass sich die (…weiterlesen)


Mi. 06.05.09

Jugend in der Großregion

Am Wochenende vom 01. Mai 2009 fand in Luxemburg, Schengen und Remerschen ein Jugendkonvent der Großregion Luxemburg-Lothringen-Saarland-Rheinland-Pfalz statt. Dabei warenüber 50 Jugendliche jeglicher parteilicher couleur aus den einzelnen Region. Die JU Rheinland-Pfalz war unter anderem mit unserem Europa-Referenten Michael Schwarz und Jan Oetringer (Trier-Saarburg) vertreten. In verschieden Workshops wurden Ideen (…weiterlesen)


Di. 05.05.09

Zukunftsprojekt Europa – Projet d´avenir l´Europe

Den Europatag am 09. Mai 2009 möchten wir nutzen, um das Zukunftsprojekt Europa zu diskutieren. Welche entscheidenden Weichenstellungen stehen nach der Europawahl im Juni an? Wie bewährt sich die EU in Zeiten der Finanzkrise und der Globalisierung? Welche Antworten kann der Vertrag von Lissabon geben? Auf diese und viele weitere (…weiterlesen)


Mo. 04.05.09

Sauberkeit am Bahnhof – Bahn gelobt der JU Braubach Besserung

Schnell kam die Antwort von der Bahnzentrale aus Berlin und gut waren die Nachrichten, die der Vorstandsvorsitzende der DB Station & Service AG der Braubacher Jungen Union (JU) mitteilte. Die Bahn gelobt Besserung wegen der oft mangelhaften Sauberkeit am Bahnhof. Die JU hatte sich im März an die Deutsche Bahn (…weiterlesen)


Do. 30.04.09

Linkspartei fordert zu sozialen Unruhen auf

Wieder einmal hat die SED-Nachfolgepartei ihr extremistisches Gedankengut offenbart. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 27. April berichtet, hat das NRW-Vorstandsmitglied der Linken, Andrej Hunko offen zu sozialen Unruhen aufgerufen. In einer Pressemitteilung äußerte er, dass soziale Unruhen „notwendig und wünschenswert“ seien und weiter: „In diesem Sinne ruft Die Linke (…weiterlesen)


So. 26.04.09

Christian Baldauf besucht den Altkreis Wittlich – natürlich mit dabei: die Junge Union!

Ein straffes Programm hatte unser Landesvorsitzender gemeinsam mit Beate Läsch-Weber (Landrätin Kreis Bernkastel-Wittlich), Elfriede Meurer (MdL), Christa Klaß (MdEP), Patrick Schnieder (Bundestagskandidat) und Alexander Licht (MdL) im Wittlicher Raum zu absolvieren: Der Besuch des Mehrgenerationenhauses Wittlich, ein Rundgang durch die Wittlicher Innenstadt mit Informationen zum Thema Stadtentwicklung, ein Gespräch mit (…weiterlesen)


Seite 60 von 62« Erste...102030...5859606162