BLACK.blog

Do. 24.11.11

Mainzer Bildungsgespräch im rheinlandpfälzischen Landtag mit Herrn Prof. Dr. Wöller

Junge Union Westerwald aktiv vor Ort Die CDU Landtagsfraktion hat bildungspolitisch Interessierte zu einer Veranstaltung mit Sachsens Kultusminister Prof. Dr. Roland Wöller geladen. Gemeinsam mit Gabi Wieland (MdL) sind die JUler Jenny Groß (JU Kreisvorsitzende), Dominic Bastian (Beisitzer im JU KV) und JU Neumitglied Frederike Schroer nach Mainz gefahren, um (…weiterlesen)


Mi. 23.11.11

Marcus Klein erhält Ehrennadel der Jungen Union Deutschlands

Bei der Mitgliederversammlung der Jungen Union (JU) des Landkreises Kaiserslautern wurde Marcus Klein aus Ramstein mit der Ehrennadel der CDU-Nachwuchsorganisation ausgezeichnet. Der 35-jährige Landtagsabgeordnete erhielt die höchste Auszeichnung des Verbandes für sein großes Engagement. Er war nicht nur lange Zeit Vorsitzender des Kreisverbandes, sondern auch 6 Jahre lang Mitglied des Bundesvorstandes, (…weiterlesen)


So. 20.11.11

Schüler Union: Unterrichtsausfall verdoppelt – Befürchtungen haben sich bestätigt

Mit Unverständnis reagiert die Schüler Union Rheinland-Pfalz auf die Äußerung von Doris Ahnen. Die Kultusministerin hatte am Mittwoch neue Zahlen zum Unterrichtsausfall im Land bekannt gegeben, wonach sich der Ausfall auf 2,4% verdoppelt hat. “Wir finden dies im Gegensatz zu Frau Ahnen nicht vertretbar”, so Marc Philipp Janson, Landesvorsitzender der (…weiterlesen)


Fr. 18.11.11

Jugend diskutiert über Extremismus

Rheinböllen. Der JU-Bezirksverband Koblenz-Montabaur lädt am Donnerstag, den 1. Dezember um 19:00 zu einer Diskussionsveranstaltung unter dem Thema „Jugend außer Rand und Band – Extremismus unter Jugendlichen“ ins Landhaus Elbert nach Rheinböllen ein. „Immer wieder standen links- wie rechtsextremistische Ausfälle in jüngster Zeit in den Schlagzeilen. Die Gewaltbereitschaft scheint dabei (…weiterlesen)


Do. 17.11.11

Neu im Landesvorstand: Thomas Scheppe löst Daniel Hagen ab

Auf dem letzten Landestag der Jungen Union Rheinland-Pfalz in Bitburg wurden nicht nur harte Debatten geführt, sondern auch fleißig Kreuze gemacht: Neben den Deutschlandräten, die turnusgemäß neu gewählt wurden, bestimmten die Delegierten auch einen Nachfolger für Daniel Hagen, der aus persönlichen Gründen nach sechs Jahren – darunter vier als stellvertretender (…weiterlesen)


Do. 17.11.11

Den demographischen Wandel in Rheinland-Pfalz gestalten.

Der 65. Landestag der Jungen Union widmete sich in Bitburg Anfang November dem Zukunftsthema schlechthin: Dem demographischen Wandel. Dieser ist auch in Rheinland-Pfalz angekommen und zeigt sich in seinen Facetten bereits an vielen Orten. Der Präsident des Statistischen Landesamtes, Jörg Berres, zeigt in der Eröffnungsrede auf, was der demographische Wandel (…weiterlesen)


Mi. 16.11.11

Tag der Solidarität mit der Bundeswehr

JU startet Grußwortsammelaktion für Soldaten im Auslandseinsatz „Möchten sie eine Weihnachtsgrußkarte an die Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz versenden oder unterschreiben?“ So wurden am Samstag den 12.11.2011 in der Wormser Innenstadt die Passanten auf die gemeinsame Aktion von JU Alzey-Worms, JU Worms und der Schüler Union Worms, den „Tag der (…weiterlesen)


Mi. 09.11.11

Jugendvertretung für die VG Westhofen

Junge Union Gemeindeverband Westhofen spricht sich für politische Vertretung der Westhofener Jugend aus Der Vorstand der Jungen Union des Gemeindeverbandes Westhofen hat in seiner Sitzung vom 3.11.2011 einstimmig beschlossen, sich für eine überparteiische Jugendvertretung der VG Westhofen auszusprechen. Dabei sollen alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 bis 21 Jahren (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 08.11.11

Die CDU-Netzpolitik: Wahrnehmungsprobleme und Positionen

Netzpolitik ist ein Politikfeld in den Kinderschuhen. Zwar wurde es seit einiger Zeit beackert – vor der sogenannten Internet-Enquete des Bundestages jedoch nicht von den Politikern. Die Akteure waren Blogger, Journalisten, die zugleich ein wenig um ihre Existenz fürchteten, und Unternehmen, die darum bemüht waren, möglichst rentable Geschäfte zu machen. (…weiterlesen)


Fr. 04.11.11

Contra Mindestlohn

In unserer Reihe “pro & contra” hier ein Beitrag von Michael Mies, Bezirksvorsitzender des JU BV Trier Menschenwürdige Bezahlung – auch ohne Mindestlohn Zur Vereinbarkeit von sozialer Politik mit marktwirtschaftlichen Regeln Der Ruf nach einem flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn schallt dieser Tage laut durch die Medien: Keiner soll weniger als 8,50 (…weiterlesen)


Fr. 04.11.11

Pro Mindestlohn

In unserer Reihe “pro&contra” hier ein Beitrag von Arne Pettermann, Siegrid Loris und Sven Stieffenhofer Über die Notwendigkeit eines Mindestlohns oder was soziale Politik mit konservativen Werten zu tun hat Die Debatte über einen Mindestlohn, oder eine Lohnuntergrenze, wird nun schon seit einiger Zeit geführt. Leider wurde sie vor allem (…weiterlesen)


Di. 01.11.11

Gute Tat: Junge Union BME spendet Arbeitslohn

JUnge Erntehelfer im Einsatz – Arbeitslohn zugunsten „Aktion Augenlicht“ Zum zweiten Mal rief die Junge Union Bad Münster am Stein-Ebernburg ihre Mitglieder und Freunde dazu auf für den guten Zweck gemeinsam Traubenlesen zu gehen. Bei herrlichem Sonnenschein ging es am Samstagnachmittag in den steilsten Hang des Weinguts Steigerhof, dem Altenbamberger (…weiterlesen)


Mo. 31.10.11

Zum (Ex-)Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz – was bleibt? Leider nur Kopfschütteln.

Eines muss man ihm lassen. Der (ehemalige) Oberbürgermeister der Landeshauptstadt war immer ein Gespräch am Stammtisch wert.   Die Geschichten der Verfehlungen des Mainzer SPD-Oberbürgermeisters, Jens Beutel, ziehen sich von Beginn seiner Amtszeit wie ein roter Faden durch sein Tun und Handeln. Im Jahr 1997 Oberbürgermeister geworden, wird er im (…weiterlesen)


So. 30.10.11

Tobias Vogt bleibt an JU-Spitze

Junge Union im Kreis hervorragend aufgestellt – Wahlkampfaktivitäten und Jugendarbeit standen im Mittelpunkt der vergangenen beiden Jahre Tobias Vogt bleibt Vorsitzender der Jungen Union (JU) im Rhein-Hunsrück-Kreis. Der 23-jährige Student aus Buch wurde auf einem Kreistag in St. Goar einstimmig in seinem Amt bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende fungieren auch weiterhin (…weiterlesen)


So. 30.10.11

Klausurtagung 2011 der JU Rhein-Pfalz-Kreis

Mit guten Ergebnissen und Erlebnissen hat die Junge Union Rhein-Pfalz-Kreis ihre jährliche Klausurtagung beendet. Traditionell verbrachte die Gruppe das Wochenende (28.-30.10.11) im Hotel Pfälzer Wald, Bad Bergzabern. Nach der vorangegangenen Neuwahl des Vorstands wurde an diesem Wochenende die Planung des kommenden Jahres in Angriff genommen. Viele Möglichkeiten sind innerhalb der (…weiterlesen)

Stichwörter:

Seite 31 von 61« Erste...1020...2930313233...405060...Letzte »