BLACK.blog

Do. 26.01.12

Wahlalterabsenkung ist Alibipolitik!

Endlich 18! Das denken wohl die meisten jungen Menschen, wenn diese lang ersehnte Anzahl an Kerzen auf dem Geburtstagskuchen steht. Endlich allein Auto fahren; endlich so lange ausgehen, wie man will; endlich eigenständig einen Handyvertrag abschließen und nicht zuletzt: endlich wählen dürfen. Mit der Volljährigkeit gehen sämtliche staatsbürgerlichen Rechte auf (…weiterlesen)


Mi. 25.01.12

Junge Union GV Westhofen ehrt Sabine Attig für Mitgliedschaft

Auf der Mitgliederversammlung am 20.1.2012 wurde Sabine Attig für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr Engagement mit der Ehrenurkunde und Ehrennadel der JU ausgezeichnet. Sabine zeichnete sich nicht nur durch die rege Teilnahme an den Aktivitäten der JU Westhofen aus, als Stv. Vorsitzende hat sie auch aktiv an Organisation und Planung (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 19.01.12

RCDS bei Senatswahl der große Sieger

Erfolgreiche Arbeit in Senat und AStA wird honoriert  Der Ring Christlich Demokratischer Studenten (RCDS) geht als großer Sieger aus der Senatswahl 2012 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz hervor. So konnte der RCDS durch eine prozentuale Steigerung um 5,8 % auf nun 27,0 % als einzige Hochschulgruppe einen Sitz zulegen. Dadurch (…weiterlesen)


Mi. 18.01.12

JU Südwestpfalz: Minister Lewentz muss mit Salamitaktik beim B10 Ausbau endlich aufhören

Die Junge Union (JU) Südwestpfalz fordert den rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz auf, endlich mit der Salamitaktik beim vierspurigen B10 Ausbau aufzuhören. „Ständig kommen neue Fakten beim B10 Ausbau ans Licht. Im letzten Jahr hatte der Minister versprochen, die zweite Gesprächsrunde mit den Verantwortlichen vor Ort anzusetzen. jetzt sind wir im (…weiterlesen)

Stichwörter:

Di. 17.01.12

Junge Union lehnt Einheitsschule ab

Die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz lehnt die nun aus Kreisen der Landesregierung öffentlich geforderte Einheitsschule entschieden ab und setzt stattdessen auf ihre Konzepte zur individuellen Förderung. „Wenigstens spricht einmal jemand aus, welche Pläne die Landesregierung tatsächlich mit ihrer Schulpolitik verfolgt. Die Maßnahmen der letzten Jahre waren eine Gleichmacherei durch die (…weiterlesen)


Di. 17.01.12

JU RLP und JU NRW – Landesvorstände für Erhalt des Standortes Bonn als Regierungssitz

Bei einer gemeinsamen Sitzung der Landesvorstände der Jungen Union Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erklären die Landesvorsitzenden Sven Volmering und Johannes Steiniger sowie der Europaabgeordnete Axel Voss MdEP: „Wir sprechen uns nachdrücklich für den Erhalt Bonns als Sitz von Bundesministerien im Sinne des Bonn-Berlin-Gesetzes aus. Bonn hat die Geschichte der Bundesrepublik nachhaltig (…weiterlesen)


Di. 17.01.12

Schüler Union wehrt sich gegen “Einheitsschule”

Die Schüler Union Rheinland-Pfalz spricht sich klar gegen die von Daniel Köbler geforderte “Schule für alle” aus. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im rheinland-pfälzischem Landtag hatte am Sonntag öffentlich für das eingliedrige Schulsystem geworben. “So wenig wie wir Schüler alle gleich sind – so wenig sollten unsere Schulen alle gleich sein!”, (…weiterlesen)


Sa. 14.01.12

JU Koblenz-Montabaur wählt neuen Vorstand

Bad Marienberg. Der diesjährige Bezirkstag der JU Koblenz-Montabaur fand in Bad Marienberg (Westerwald) statt. Im Wildpark-Hotel tagten die jungen Christdemokraten und wählten einen neuen Bezirksvorstand. Zu Beginn konnte der Bezirksvorsitzende David Wollweber neben den Delegierten zahlreiche Gäste aus JU und CDU begrüßen. Unter den Anwesenden waren u.a. die CDU-Kreisvorsitzende und (…weiterlesen)


Fr. 13.01.12

Junge Union Koblenz-Montabaur startet mit Dreikönigstreffen ins neue Jahr

CDU-General referiert zu Bundes- und Landespolitik – Abschied von verdienten JU’lern Bad Marienberg. Zum diesjährigen Dreikönigstreffen des JU-Bezirksverbandes Koblenz-Montabaur im Wildpark Hotel in Bad Marienberg (Westerwald) konnte als Redner der rheinland-pfälzische CDU-Generalsekretär Patrick Schnieder begrüßt werden. Nach dem Empfang bei Sekt und Brezeln ging er zunächst auf aktuelle Ereignisse ein. (…weiterlesen)


Mi. 11.01.12

Für Rot-Grün zählt Ehrenamt und Sicherheit nichts!

Zur geplanten Aufhebung der Zweckbindung der Feuerschutzsteuer erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union Rheinland-Pfalz (JU), Johannes Steiniger: “Wieder einmal wird klar: ehrenamtliches Engagement und die Sicherheit der rheinland-pfälzischen Bürger zählen bei dieser Landesregierung nichts. Jetzt müssen diejenigen, die jeden Tag für uns den Kopf hinhalten, für das langjährige finanzpolitische Versagen (…weiterlesen)


Di. 10.01.12

Junge Union Kaiserslautern-Land startet ins politische Jahr

Es ist mittlerweile eine liebgewordene Tradition, dass sich der Kreisverband der Jungen Union im Landkreis Kaiserslautern zu einem Neujahrsempfang trifft um gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr anzustoßen. So geschehen auch in diesem Jahr in der Stadthalle in Landstuhl. Der Kreisvorsitzende Peter Pirron aus Olsbrücken konnte neben den Mitgliedern der Jungen (…weiterlesen)


Do. 05.01.12

JU Landau präsentiert “Politiker legen auf”

Landau. „Die Junge Union Landau hat die Frage, wie man junge Menschen besser für Politik interessieren kann, mit einem interessanten Veranstaltungsformat beantwortet“, kommentiert Landaus Bürgermeister Thomas Hirsch die Aktion „Politiker legen auf“, die jetzt in der Landauer Kult-Discothek „Logo“ über die Bühne ging. Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart, Landtagsabgeordnete Christine Schneider, (…weiterlesen)


Mi. 04.01.12

Union der Generationen für die Rente mit 67

Generationenzusammenhalt mit Leben füllen Zum beginnenden “Europäischen Jahr des aktiven Alterns und der generationenübergreifenden Solidarität” der Europäischen Kommission wollen Senioren-Union und Junge Union in Rheinland-Pfalz noch enger zusammenarbeiten. Die von den beiden Vereinigungen ausgerufene “Union der Generationen” ist notwendiger denn je. Deshalb fordern sie von der rheinland-pfälzischen SPD bei der (…weiterlesen)


Fr. 30.12.11

Junge Union Südwestpfalz fordert Wirtschafsministerin Eveline Lemke auf, sich vom Inhalt des Blogs “Faktencheck B10” zu distanzieren

Seit dem 28.12 findet sich im Internet ein „Blog Faktencheck B10“ , der die „gefärbten“ Fakten rund um die B10 Diskussion einseitig zusammenfasst. Aufmerksam wurde die Junge Union (JU) Südwestpfalz auf diesen Blog, als ihn Wirtschaftsministerin Eveline Lemke über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet hat. Neuer Faktencheck #B10 Blog, Zur Erinnerung: (…weiterlesen)


Fr. 30.12.11

Twitter-Kurt hat ausgezwitschert.

Ein Nachruf. Die Zusammenarbeit zwischen SPD-Landesgeschäftsstelle und Kurt Beck wurde beendet. Zumindest bei Twitter. Kurt Beck also nicht mehr auf Twitter. Ein Schock. Die Netzgemeinde in tiefer Trauer. Oder so ähnlich. Aus diesem Twitter-Rücktritt könnte man (als Schelm, der Böses dabei denkt) schließen, dass die Anmeldung vor rund 2 Jahren (…weiterlesen)

Stichwörter:

Seite 29 von 61« Erste...1020...2728293031...405060...Letzte »