BLACK.blog

Do. 18.04.13

Du bist das teAM Deutschland!

Die Kandidaten sind nominiert. Der Wahlkampf steht vor der Tür. Das teAM Deutschland ist bereit. Mit etwa 28.000 Mitgliedern waren wir 2009 die größte und erfolgreichste politische Unterstützerkampagne im Bundestagswahlkampf. Auch 2013 heißt es wieder, alle Kräfte zu mobilisieren und gemeinsam für ein Ziel zu kämpfen: Angela Merkel muss Bundeskanzlerin (…weiterlesen)


Mi. 10.04.13

Junge Union Altenkrichen traf Landrat Michael Lieber

Auf Einladung von Landrat Michael Lieber besuchten Mitglieder der Jungen Union im Kreis Altenkirchen die Kreisverwaltung Altenkirchen. Im Gespräch mit Landrat Lieber wurde die Brücke von der historischen Entwicklung, über das Potential bis zur zukünftigen Entwicklung des Kreises geschlagen. Heute steht der Kreis vor großen Herausforderungen. Dazu gehört in erster Linie (…weiterlesen)


Sa. 06.04.13

Podiumsdiskussion: “Gelungene Integration in Ludwigshafen“

Unter der Schirmherrschaft der Ludwigshafener Bundestagsabgeordneten und Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Frau Staatsministerin Maria Böhmer, diskutieren am Freitag den 19. April 2013 um 18.30 Uhr im Kulturzentrum „Das Haus“ fünf Podiumsgäste mit Migrationshintergrund über ihre Integrationserfahrungen und die Frage, inwiefern sich die Integrationspolitik in Ludwigshafen und Deutschland weiter verbessern lässt. Zu (…weiterlesen)


Sa. 06.04.13

B10 Protest geht weiter – JU Südwestpfalz stellt neues B10 Großflächenplakat

Unter dem Motto: „Der Protest für den B10 Ausbau geht weiter“, hat die Junge Union (JU) Südwestpfalz in Hinterweidenthal ein neues B10 Großflächenplakat präsentiert. Dort sind, unter anderem, drei Affen zu sehen, die Symbolcharakter für die Entscheidung der Landesregierung haben. Der Kreisvorsitzende der JU Südwestpfalz Timo Hornung aus Donsieders erklärt (…weiterlesen)

Stichwörter:

Mi. 03.04.13

Weiterentwicklung der Bahnstrecke Germersheim-Wörth(-Karlsruhe)

“Mit Freude beobachten wir die hohe Akzeptanz des Nahverkehrs im Landkreis Germersheim. Immer mehr Menschen nutzen die Stadtbahn der AVG und die S-Bahn Rhein-Neckar, um innerhalb des Landkreises und aus dem Landkreis Germersheim in Richtung Karlsruhe und Mannheim oder Heidelberg zu pendeln. Diese Entwicklung ist sehr positiv und zeugt von (…weiterlesen)

Stichwörter:

Mo. 01.04.13

Junge Union führt 100%-Frauen-Quote ein

Die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz reagiert auf die anhaltende Aufschrei-Debatte und führt ab dem heutigen Tag eine 100%ige Frauen-Quote innerhalb des Landesverbandes ein. Der (bis zur Wahl einer Frau als Vorsitzende kommissarisch agierende) Landesvorsitzende der JU Rheinland-Pfalz, Johannes Steiniger, erklärt hierzu: “Wir fordern: Schluss mit der Männerdomäne Politik! Neumitglieder der (…weiterlesen)

Stichwörter:

Sa. 30.03.13

JU Mainz-Bingen: Lena Knappek übernimmt Kreisvorsitz

Auf dem Kreistag der Jungen Union Mainz-Bingen am 26. März 2013 wurde Lena Knappek, in Anwesenheit von Bundesvorstandsmitglied Frank Müller, Landesschatzmeister Malte Kilian und Freunden aus den Nachbarverbänden und der Kreis-CDU, einstimmig zur Kreisvorsitzenden gewählt. Die Niersteinerin folgt damit Stephanie Marx, die fünf Jahre lang die Geschicke des Kreises geleitet (…weiterlesen)

Stichwörter:

Fr. 29.03.13

JU Bernkastel-Wittlich: Peter Müller für zwei Jahre wiedergewählt

Platten. Die Junge Union Bernkastel-Wittlich hat auf Ihrem Kreistag am Dienstag in Platten einen neuen Kreisvorstand gewählt. Die anwesenden Mitglieder wählten den Bernkastel-Kueser Peter Müller nach 2011 zum zweiten Mal zu ihrem Vorsitzenden. Müller führte die Geschicke des CDU-Nachwuchses seit Mai 2011. In seinem Rechenschaftsbericht ließ er seine bisherige Amtszeit (…weiterlesen)


Do. 28.03.13

JU Mainz mit Gegendemo zur “Hasenfest-Aktion”

Mainz. Am heutigen Gründonnerstag fand – wie in den letzten Jahren – eine Kirchenaustrittsaktion unter dem Motto “Hasenfest” statt, zu der mehrere Linksbündnisse aufgerufen hatten. Die Junge Union Mainz veranstaltete dazu heute eine Gegendemonstration. Ziel war es, die gesellschaftliche und soziale Rolle, welche die Kirche einnimmt, in den Vordergrund der Diskussion zu (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 28.03.13

Junge Union Rheinland-Pfalz: Grüne betreiben Anti-Studenten-Politik

Zum heutigen Vorschlag der grünen Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl 2013, Katrin Göring-Eckardt, die Verdienstgrenze bei Mini-Jobs von 450 Euro auf 100 Euro zu senken, erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz, Johannes Steiniger: “Dieser Vorschlag ist ein Schlag ins Gesicht aller Studenten. Die Grünen offenbaren damit ihre studentenfeindliche Politik. Dass (…weiterlesen)

Stichwörter:

Mi. 27.03.13

1. JU-Hunsrückkonferenz: Ländlicher Raum wird in den Blick genommen

Bad Kreuznach. Die 1. JU-Hunsrückkonferenz der Kreisverbände Birkenfeld, Rhein-Hunsrück, Bad Kreuznach, Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell in Bad Kreuznach fand großen Anklang. Über 30 Teilnehmer diskutierten über politische Initiativen im ländlichen Raum und den Hunsrück betreffende politische Projekte. „Es gibt aktuell in Rheinland-Pfalz nur sehr wenige Großprojekte, die nicht Schnittmengen zur Hunsrückregion (…weiterlesen)


Di. 26.03.13

JU Rhein-Lahn: Land sieht keinen Handlungsbedarf bei Bäder Straße

Ausbau L335 und Ortsumgehung Braubach ebenso kein Thema Rhein-Lahn. Kurz und knapp fiel die Antwort des Landes aus, dafür war sie jedoch eindeutig: das Land Rheinland-Pfalz sieht keinen Bedarf am Ausbau der Bäder Straße und der L335. Der hiesige Landtagsabgeordnete Matthias Lammert (CDU) hatte zusammen mit der Jungen Union Rhein-Lahn und (…weiterlesen)


Fr. 22.03.13

JU Südwestpfalz: Mainzer Entscheidung zum B10 Ausbau ist Kuhhandel und unverantwortlich

Südwestpfalz. Der Kreisvorsitzende der Jungen Union (JU) Südwestpfalz, Timo Hornung aus Donsieders, hat die gestrige Entscheidung des Koalitionsausschusses in Mainz, den vierspurigen Ausbau der B 10 nicht durchgängig für den Bundesverkehrswegeplan anzumelden, mit Empörung aufgenommen und als Schlag ins Gesicht aller Südwestpfälzer bezeichnet. „Das ist unverantwortlich, was rot/grün da macht“, (…weiterlesen)

Stichwörter:

Do. 21.03.13

JU in Stadt und Kreis: Rot-Grün stürzt Region Trier ins Verkehrschaos

Die Kreisverbände der Jungen Union Trier-Stadt und Trier-Saarburg sind über die
Entscheidung im Koalitionsausschuss zur Verkehrspolitik in der Region Trier, der Ablehnung
der West- und Nordumfahrung, zutiefst enttäuscht. Die Ministerpräsidentin Malu Dreyer
(SPD) lässt hiermit die Region Trier im Verkehrschaos zurück, obwohl die Notwendigkeit
von West- und Nordumfahrung sich in den zahlreich vorhandenen Gutachten
herauskristallisiert hat.


Do. 14.03.13

JU lädt zu 1. Hunsrückkonferenz mit Julia Klöckner

Hunsrück/Bad Kreuznach. Die JU Kreisverbände Bad Kreuznach, Birkenfeld, Rhein-Hunsrück, Cochem-Zell und Bernkastel-Wittlich veranstalten am Samstag, den 16. März 2013 ab 17 Uhr ihre erste gemeinsame „JU-Hunsrückkonferenz“ in der Galerie 60 in Bad Kreuznach. Die Jungpolitiker wollen mit dieser Veranstaltung die Zusammenarbeit der Kreisverbände intensivieren und sich auch untereinander noch besser (…weiterlesen)


Seite 18 von 61« Erste...10...1617181920...304050...Letzte »