BLACK.blog

Mi. 22.11.17

Bezirkstag der Jungen Union Rheinhessen-Pfalz

Pressemitteilung der Jungen Union Kaiserslautern-Land zum Bezirkstag der JU Rheinhessen-Pfalz Am Samstag den 18. November 2017 lud der Bezirksverband der Jungen Union (JU) Rheinhessen-Pfalz zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung, in diesem Jahr in das „Dynamikum“ nach Pirmasens, ein. Anlass waren neben der inhaltlichen Debatte die Neuwahlen des Bezirksvorstandes. Hier wurde der (…weiterlesen)


Di. 21.11.17

Die Koalition der Unwilligen – Standpunkt von Marc Philipp Janson

Zu den gescheiterten Sondierungsgesprächen von CDU, CSU, FDP und Grünen ein Standpunkt unseres Deutschlandrat-Mitgliedes Marc Philipp Janson:   „Opposition ist Mist“, sagte einst der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering. Am Tag des abrupten Endes der Jamaika-Sondierungen hört man aus dem politischen Berlin, ganz andere Töne: „es ist besser nicht zu regieren, (…weiterlesen)


Mo. 06.11.17

Demokraten müssen standhaft bleiben – JU in Alzey kämpft gegen Extremismus

CDU und Junge Union (JU) Alzey bleiben standhaft gegen jede Form des Extremismus. Rechts- und Linksextreme in Alzey nicht willkommen.   Dreimal in diesem Jahr schon suchten Rechtsextreme Alzey auf für ihre winzigen Aufmärsche. Die Gegendemonstranten waren stets deutlich in der Überzahl und blieben auch – körperlich wie verbal – (…weiterlesen)


Mo. 16.10.17

Kleine Schulen sind das Herz des ländlichen Raums

Junge Union kritisiert Landesregierung für drohende Schwächung der Region   Landkern. Die Schule im Ort war früher in fast jedem Ort selbstverständlich. Mittlerweile kämpfen die letzten Dorfschulen um ihr Überleben. Grund genug für die Junge Union, einen Bezirksausschuss zum Thema „Kleine Grundschulen – Keine Chance in Rheinland-Pfalz“ zu veranstalten. Der (…weiterlesen)


Mi. 27.09.17

Gedanken zur Bundestagswahl

Ein Plädoyer für die Demokratie und die Meinungsvielfalt (von Torsten Rohe) Aus aktuellem Anlass: An Sonntag hatten wir als CDU Mainz unsere Wahlparty, gekrönt von dem großartigen Sieg unserer alten und neuen Bundestagsabgeordneten Ursula Groden-Kranich, im Rathaus. Was wir zunächst nicht wussten: Auch die ÖDP und die AfD hatten in (…weiterlesen)


Mo. 18.09.17

Gegen das Vergessen – Erinnerung an die jüdischen Mitbürger Alzeys

Die Junge Union Alzey / Alzey-Land reinigt gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Juden im Alzeyer Land über 12 Stolpersteine an sieben Adressen in Alzey zur Mahnung und Erinnerung an die Deportation der jüdischen Mitbürger Alzeys vor über 75 Jahren.   „Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens. Amen“, diesen (…weiterlesen)


Sa. 16.09.17

Keiner wie Heiner – ein Nachruf

Warum schreibt ein JU’ler einen Nachruf auf Heiner Geißler? 1993 geboren habe ich viele der politischen Meilensteine Heiner Geißlers nicht miterlebt. Ich will hier auch nicht viel darüber schreiben, aber ich will darüber schreiben, warum die Treffen mit ihm für mich persönliche politische Meilensteine waren. Heiner Geißler war immer unbequem. (…weiterlesen)


Di. 12.09.17

Neue Wege in der Krebstherapie – JU Kaiserslautern Land lud zur Podiumsdiskussion

Am Donnerstag, den 07. September, lud die Junge Union Kaiserslautern Land in die Zehntenscheune nach Landstuhl ein, um mit einem hochkarätigen Podium die Neuerungen in der Therapierung von Krebspatienten zu diskutieren und einem interessierten Publikum näher zu bringen. Als Gäste konnte der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Matthias Carra, die Leiterin (…weiterlesen)


Di. 12.09.17

So spannend wie ein Krimi – Lesung von Junger Union und Senioren Union

Zu einem ganz neuen Format, an gleich zwei Terminen im August hatten die Kreisvorsitzenden der Jungen Union und der Senioren Union im Landkreis Kaiserslautern, Matthias Carra und Michael Pirron, eingeladen. Eine Krimilesung bei Pizza und Pasta sollte es sein. Hierzu wurde der Autor Torsten Lenhart aus Ramstein eingeladen der sein (…weiterlesen)


Di. 18.07.17

Nur gemeinsam gelingt Generationengerechtigkeit: Senioren-Union und Junge Union tagen zusammen mit Peter Bleser

Cochem-Zell. Zu einem gemeinsamen Frühstück hatten die Kreisvorsitzende der Senioren-Union Helga Kellermeier aus Zell und der Kreisvorsitzender der Jungen Union Jens Münster aus Altlay ihre Verbände eingeladen. Referent der Veranstaltung war der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Bleser, der mit den Teilnehmern über eine generationengerechte Politik diskutierte.   Peter Bleser ging dabei unter (…weiterlesen)


Fr. 07.07.17

SU-Landestag: „Schüler sind Mittelpunkt der Bildung – Individualität statt Kollektivität“

Am 1. und 2. Juli 2017 fand der 44. Landestag der Schüler Union Rheinland-Pfalz in Worms statt. Dieser stand unter dem Motto „Schüler sind der Mittelpunkt der Bildung- Individualität statt Kollektivität“. Das Thema wurde von den Teilnehmern der Kreisverbände aus Rheinland- Pfalz diskutiert, interessante Reden wurden gehalten, gemeinsam wurde sich (…weiterlesen)


Di. 23.05.17

Hunsrückkonferenz der Jungen Union – Damit ländliches Leben auch in Zukunft gelingt

Blankenrath. Wie kann man den ländlichen Raum attraktiv für junge wie ältere Menschen gestalten? Zu dieser breit aufgestellten Fragestellung hat die Junge Union (JU) aus den Kreisen Cochem-Zell, Rhein-Hunsrück, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld und Bad Kreuznach nach Blankenrath eingeladen. Zur Sprache kommen bei der Konferenz viele Ideen, die zeigen, dass Lebensqualität auf (…weiterlesen)


Mi. 17.05.17

Rosen zum Muttertag

Die Junge Union des Stadtverbandes Alzey und des Kreisverbandes Alzey-Worms verteilen über 100 Rosen anlässlich des Muttertags Es ist mittlerweile Tradition geworden. Jedes Jahr zu Muttertag verteilen die Mitglieder der Jungen Union Rosen im DRK Krankenhaus in Alzey. Die kleine Aufmerksamkeit richtet sich sowohl an die Patientinnen als auch die (…weiterlesen)


So. 07.05.17

Lieber Ehrenamt als Vollrausch – Junge Union gegen Legalisierung von Drogen

Die Junge Union spricht sich gegen jedwede Legalisierung von Drogen aus und kritisiert in diesem Zusammenhang den „Global Marihuana March“ am heutigen Samstag in der Mainzer Innenstadt. „Drogen zerstören Familien und töten Menschen. Daran ändert auch eine Legalisierung nichts- sogar das Gegenteil wäre der Fall. Marihuana ist gerade für Minderjährige (…weiterlesen)


Di. 25.04.17

Junge Union fordert hauptamtliche Kraft für Integrationsarbeit

Der Kreisvorstand der Jungen Union (JU) Kaiserslautern-Land war bei seiner letzten Sitzung zu Gast beim Jugendbüro Ramstein. Volker Hammel, der Leiter des Jugendbüros, stellte die Arbeit den interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen vor. Ramstein hat durch die Stationierung der US Streitkräfte und der verbündeten NATO Einheiten viele Einwohner aus aller (…weiterlesen)


Seite 1 von 6012345...102030...Letzte »