BLACK.blog

Di. 30.10.18

Landestag der Jungen Union am 03./04. November in Neustadt a. d. Weinstraße

Am Wochenende, den 3. und 4. November 2018, veranstaltet die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz ihren diesjährigen Landestag in der Meerspinnhalle in Neustadt an der Weinstraße. Die größte politische Jugendorganisation des Landes erwartet als Redner die CDU-Landesvorsitzende und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sowie den Vorsitzenden der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Christian Baldauf (…weiterlesen)


Do. 18.10.18

Junge Union fordert Durchsetzung des Rechts: Spiegel blockiert Überführung nach Italien!

Im Streit um das Kirchenasyl in Rheinland-Pfalz stärkt die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz die Position des Rhein-Hunsrücker Landrats Marlon Bröhr. Ministerin Spiegel solle sich ein Beispiel an Landrat Bröhr nehmen und nicht weiter die Überstellungen in europäische Länder blockieren. Hierzu erklären der JU Landesvorsitzende Johannes Steiniger MdB und JU Deutschlandrat (…weiterlesen)


Do. 20.09.18

Junge Union nominiert Malte Kilian für Europawahl

Der 30-jährige Malte Kilian aus Alsdorf im Kreis Altenkirchen ist Spitzenkandidat der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz für die Europawahl 2019. Malte Kilian wurde am Mittwochabend vom Landesvorstand der Jungen Union einstimmig nominiert. Der JU Landesvorstand erklärt hierzu: „Mit Malte Kilian haben wir einen sehr guten Kandidaten, der trotz seines jungen (…weiterlesen)


Sa. 21.07.18

Junge Union fordert mehr Geld für Kommunen vom Land

Sieben der zehn Kommunen, mit der höchsten Pro-Kopf-Verschuldung in Deutschland, kommen aus Rheinland-Pfalz. Dazu erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Johannes Steiniger MdB: „Wir fordern Finanzministerin Ahnen auf, endlich einen ordentlichen Landeshaushalt ohne neue Schulden aufzustellen und den Kommunen das Geld zu geben, welches ihnen zusteht und diese auch (…weiterlesen)


So. 08.07.18

Junge Union Südwestkonferenz fordert Einrichtung des Unionsrats

Speyer. Die Landesverbände der Jungen Union Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saar haben sich im Rahmen ihrer Südwestkonferenz für eine deutlich stärkere Zusammenarbeit von CDU und CSU ausgesprochen. „Ein solcher Streit zwischen den Unionsparteien wie in den vergangenen zwei Wochen, der die Unionsfamilie an den Abgrund führte, darf sich nicht mehr wiederholen“, (…weiterlesen)


SUmmer JUniversity in Kaiserslautern
Do. 28.06.18

7. SUmmer JUniversity tagt in Kaiserslautern

Zu Beginn der Sommerferien fand die siebte SUmmer JUniversity von Schüler Union und Junge Union statt. In diesem Jahr hatten die Teilnehmer erstmals die Chance aus neun Workshops zu wählen. Dieses erweiterte Angebot wurde auf Wunsch der Teilnehmer des vergangenen Jahres umgesetzt. Alle Workshops hatten die Kommunalwahl 2019 im Blick. (…weiterlesen)


Mi. 13.06.18

Junge Union fordert Digitalkunde in der Grundschule

Der Forderung des Bundesverbands IT-Mittelstand anlässlich der CEBIT in Hannover, das Schulfach Digitalkunde in der Grundschule einzuführen, schließt sich die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz an. Der Landesvorsitzende der JU Rheinland-Pfalz Johannes Steiniger MdB sagt: „Wir unterstützen die Forderung des Bundesverbands IT Mittelstand nach einem Schulfach Digitalkunde in der Grundschule ausdrücklich. (…weiterlesen)


Do. 07.06.18

Junge Union Neuwied informiert sich zum Thema Datensicherheit

Rechtzeitig vor Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung hat sich der Kreisverband Neuwied der Jungen Union am 22. April in Rheinbrohl getroffen, um sich mit dem Thema Datensicherheit und Datenschutz zu beschäftigen. Mit Martin Monzen, Inhaber des Neuwieder Unternehmens Monzen EDV Dienstleistungen, konnte man einen kompetenten Referenten für dieses wichtige Thema gewinnen. In (…weiterlesen)


Mi. 09.05.18

Zells Bad soll größeres Außenbecken erhalten – Podiumsdiskussion der Jungen Union diskutiert Alternativen

Zell. Das Erlebnisbad Zeller Land, das von Verbandsgemeinde Zell getragen wird, ist an einigen Stellen marode und seit längerer Zeit sanierungsbedürftig. Daher lud die Junge Union Cochem-Zell zu einer Podiumsdiskussion in die Schwarze-Katz-Halle ein. Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Jens Münster führte durch die Diskussionsrunde, an der rund 60 Gäste teilnahmen. (…weiterlesen)


Mi. 02.05.18

Junge Union bleibt bei ihrer Forderung konsequenter Überprüfung

Zu den neuen Maßnahmen der rheinland-pfälzischen Landesregierung bezüglich der Altersfeststellung von Flüchtlingen erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Johannes Steiniger MdB: „Was wir heute von Integrationsstaatssekretärin Christiane Rohleder an neuen Maßnahmen gehört haben, ist weder zielführend noch wird es den Realitäten gerecht. Die Junge Union bleibt bei ihrer Forderung (…weiterlesen)


So. 22.04.18

JU Kaiserslautern-Land startet in Seminarreihe zur Kommunalwahl

Landstuhl. Am Freitag den 20. April 2018 startete die Seminarreihe Fit für die Ratsarbeit der Jungen Union (JU) Kaiserslautern-Land. Auf dem Plan stand das Thema Baurecht, welches vom Rechtsanwalt und Bauingenieur Patrick Berberich, selbst ehemaliger JU-Kreisvorsitzender, den Zuhörern nähergebracht wurde.   Den Abend eröffnete der Landstuhler JU-Chef und stellvertretende Kreisvorsitzende (…weiterlesen)


Di. 17.04.18

Junge Union Cochem-Zell lädt zur Podiumsdiskussion über die Zukunft des Erlebnisbads in die Stadthalle ein

Zell. Der Sommer steht vor der Tür und ein Freibad oder ein neues Hallenbad in der Verbandsgemeinde Zell sind noch nicht in Sicht. Wie soll es also weitergehen mit dem Erlebnisbad Zeller Land? Über die Alternativen für die Zukunft des Erlebnisbads möchte die Junge Union (JU) Cochem-Zell in Zusammenarbeit mit (…weiterlesen)


Di. 17.04.18

Junge Union: Bibelturm-Entscheidung ist politische Abrechnung mit desaströser Stadtpolitik – Zukunft des Gutenberg-Museums liegt in einem großen Wurf

Die Junge Union begrüßt das Ergebnis des Bürgerentscheides. Torsten Rohe, JU-Vorsitzender, und Marc Philipp Janson, stellvertretender JU-Vorsitzender, erklären dazu: „Dieses Ergebnis ist nicht weniger als eine Klatsche für Oberbürgermeister Ebling! Die Mainzerinnen und Mainzer haben sich am Wochenende nicht nur gegen den Bibelturm, sondern auch gegen die miserable Stadtpolitik der (…weiterlesen)


Do. 29.03.18

Damit der ländliche Raum eine Zukunft hat – Gemeinsamer Arbeitskreis von CDU und JU Cochem-Zell bietet viele Veranstaltungen an

Cochem-Zell. Demografischer Wandel, Fachkräftemangel, Wandel der Arbeitswelt, Infrastruktur vor Ort. Die JU und CDU suchen Antworten auf wichtige Fragen abseits der Ballungsgebiete. Vorangegangen waren eine Umfrage im Wahlkreis des Bundestagsabgeordneten Peter Bleser und ein großer Kongress in Zell, um herauszufinden, welche Themen den Bürgern auf dem Land unter den Nägeln (…weiterlesen)


Di. 27.03.18

JU Rheinland-Pfalz nominiert Bracht für Bundesvorstand

Die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz hat auf ihrer gestrigen Landesvorstandssitzung den 27-jährigen Marian Bracht aus Rheinböllen einstimmig für den Bundesvorstand der JU Deutschlands nominiert. Im Vorfeld der Nominierung hatte Bracht die Vorstände der drei JU-Bezirksverbände Rheinhessen-Pfalz, Koblenz-Montabaur und Trier besucht und dort mit den Mitgliedern über die aktuelle Bundespolitik sowie die künftige (…weiterlesen)


Seite 1 von 6212345...102030...Letzte »